BetzeGebabbel – Folge #6: Minimalziel erreicht, Klassenerhalt!

Der letzte Spieltag der Saison 2013/14 ist vorbei. Endlich, mag vielleicht der ein oder andere sagen. Wir analysieren die letzten vier Spielen und die abgelaufene Spielzeit in unserer extragroßen Expertenrunde mit Neu-Mitglied Paul und unserem Gast Max, bekannt unter den Username „Ozelot“ auf Der Betze brennt. Neben der zurückliegenden Saison sprechen wir über den bevorstehenden Umbruch in der Mannschaft, reden über die Personen, die das sportliche Abschneiden der letzten Jahre zu verantworten haben und wagen einen kleinen Ausblick auf die nächste Spielzeit und unsere Chancen um den Aufstieg. Auch das Testspiel gegen Red Bull Salzburg ist ein Thema.

Als kleines Extra präsentieren wir euch ein exklusives Interview mit Thomas Schindlmeier. Thomas fuhr mit dem Fahrrad 782 km zum Auswärtsspiel gegen St. Pauli.

Außerdem ziehen wir ein Zwischenfazit zum Stand der Betzewutz. Auch an dieser Stelle noch einmal ein dickes Dankeschön an alle Spendengeber, ihr seid weltklasse! 125 Euro nach sechs Ausgaben sind einfach Wahnsinn!
Noch sammeln wir Spenden für die laufende Saison. Wenn ihr euch noch beteiligen möchtet, setzt euch mit uns in Verbindung. Auch kleine Beträge können viel bewirken! Wir werden alle Spender mit Namen auf unserer Seite und in unseren Podcasts erwähnen. Möchtet ihr lieber anonym bleiben, sagt uns das bitte einfach dazu. Wir werden in diesem Fall keine Namen veröffentlichen und ihn nur zur Vollziehung der Überweisung verwenden – versprochen.

Die Spende werden wir in den nächsten Wochen an die Betze-Engel übergeben.

 
 

Mehr zu dieser Folge:

» Thomas Schindlmeier im Stadionheft 2013/14, Ausgabe 14, Seite 51
» Füttert die Betzewutz!

 


avatar
Max Bialek
avatar
Daniel
avatar
Flo
(Moderation)
avatar
Patrick
avatar
Paul
avatar
Tobi




2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.