BetzeGebabbel – Folge #39: Helene, TKKG und wir

Hallo, da sind wir wieder! Die Saison ist längst vorbei, die Vorbereitung für die kommende Spielzeit angelaufen. Was fehlt da? Natürlich eine Folge BetzeGebabbel! Wir sprechen über das zurückliegende Jahr, ärgern uns mal wieder über den nächsten bevorstehenden Umbruch, die Personalplanungen auf’m Betze und warum dieser wunderbare Traditionsverein offenbar seit Jahren nicht so recht vom Fleck kommt. Die schlimme Befürchtung: Sind wir etwa am Ende schuld? Wie wir zu dieser Vermutung kommen, warum wir plötzlich über TKKG reden und was wir vom Niedergang des TSV 1860 München halten, erfahrt ihr in unserer neuen Folge!

Lob und Kritik wie immer gerne über unsere Webseite oder die bekannten Social-Media-Kanäle (Facebook, Twitter, Kommentare oder per E-Mail). Eure Meinungen rund um den FCK sendet ihr uns am besten per WhatsApp-Sprachnachricht: 0176 / 269 470 76

Und jetzt: Viel Spaß beim Hören!

BetzeGebabbel – Folge #10: Kapitän von Bord, Schiff noch auf Kurs

Die Saison 2014/15 ist bereits 5 Wochen alt und der FCK bewegt sich in der Spitzengruppe der 2. Bundesliga. Wir diskutieren unter anderem über die ersten Pflichtspiele, den Abgang von Marc Torrejón und die zahlreichen Neuzugänge unserer Roten Teufel.

Auch in dieser Folge seid ihr wieder mit dabei. Neulich beschäftigte sich nämlich Tobi in unserer Kolumne “Ich geh nimmi nuff!” mit der Frage: “Was ist Betze-Feeling?”.

Genau diese Frage, stellten wir euch vor dem Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig. Eure Antworten und ein Kurzinterview mit einem Münchner Löwen, das hört ihr nur hier, bei BetzeGebabbel – Der FCK Podcast.

BetzeGebabbel – Folge #4: Von Motivation und Subvention

Quo Vadis, FCK? Acht Punkte holte der FCK aus den letzten vier Spielen seit dem letzten Podcast – zu wenig, um mit der Spitzengruppe Schritt zu halten. Das Auftreten der Mannschaft bereitet den FCK-Fans und auch unseren vier Podcastern Kopfzerbrechen. Wir versuchen wieder einmal, die Situation und unsere Gefühlslage zu den vergangen Partien in Worte zu fassen und wagen einen Ausblick auf die nächsten vier Pflichtspiele. Außerdem sprechen wir über die Subventionsvorwürfe des Bundes der Steuerzahler und die Berichterstattung der Medien. Wir wünschen euch gute Unterhaltung!