BetzeGebabbel – Folge #43: 50+Betze

BetzeGebabbel

Ja, es ist wahr! BetzeGebabbel ist zurück. In unserer Folge #43 sprechen wir beginnend mit der Jahreshauptversammlung im Dezember 2017 über den alten und den neuen Aufsichtsrat, über den erneuten Trainerwechsel und die Verpflichtung von Martin Bader als Sportvorstand. Außerdem erklärt Mathias die Sache mit dem Stadion und der Pacht in einem ausführlichen Monolog. Den Blick auf die kommenden Spiele schließen wie gewohnt unser Tippspiel und der Blick auf den Stand der Betzewutz ab.

Für Lob, Kritik und Meinungen wir natürlich auch weiterhin ein offenes Ohr. Ihr erreicht uns wie gewohnt über Twitter, Facebook, E-Mail oder per WhatsApp.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Anhören unserer neuen Ausgabe!

Noch ein Klick von Folge #43 entfernt →

BetzeGebabbel – Folge #42: Bring your own grill

BetzeGebabbel

Zwei Wochen vor der Jahreshauptversammlung des 1. FC Kaiserslautern meldet sich BetzeGebabbel traditionell nach der Länderspielpause zurück. Wir reißen die sportliche Situation an und liefern tolle Vorschläge, die Fans bei Laune zu halten, rätseln über ein mögliches, unbekanntes Grundsatzproblem im Verein und besprechen die wichtigsten Anträge und Aufsichtsratskandidaten vor der anstehenden Mitgliederversammlung. Ausdrücklich ohne Anspruch auf Objektivität!

Dazu auch noch einmal der Aufruf: Kommt zur – nach der bald folgenden außerordentlichen Mitgliederversammlung zur Ausgliederung – wohl wichtigsten JHV der Vereinsgeschichte und informiert euch über die Kandidaten zur Aufsichtsratswahl!

Für Lob, Kritik, Meinungen oder als Ventil zum Dampf ablassen haben wir natürlich auch weiterhin ein offenes Ohr. Ihr erreicht uns wie gewohnt über Twitter, Facebook, Mail oder per WhatsApp. Außerdem sind wir auch auf der JHV anwesend.

Wir wünschen euch viel Spaß mit unserer neuen Ausgabe!

Noch ein Klick von Folge #42 entfernt →

BetzeGebabbel – Folge #41: Jeff Wars – Episode II: A new hope

BetzeGebabbel

BetzeGebabbel ist wieder da! In unserer neuen Folge #41 gab es für uns natürlich ein Thema, das im Vordergrund stand. Der Trainerwechsel von Norbert Meier zu Jeff Strasser, der auch prompt sein erstes Spiel als FCK-Coach gewinnen konnte. Wir schauen nochmal zurück, aber auch nach vorne. Ob die Roten Teufel unter dem Luxemburger den Klassenerhalt schaffen können, erörtern wir ebenfalls. Außerdem wagen wir wie immer einen Ausblick auf die kommenden Spiele. Zu Gast war diesmal erneut Thomas Gass aus Dannenfels, bisher bekannt aus unseren jährlichen Sondersendungen zur Jahreshauptversammlung.

Anmerkungen, Ergänzungen, Lob oder Kritik rund um BetzeGebabbel und den FCK sendet ihr uns am besten wie gewohnt per WhatsApp-Sprachnachricht an oder über unsere bekannten Kanäle (Facebook, Twitter, Kommentare oder per E-Mail).

Noch ein Klick von Folge #41 entfernt →

“Ich geh nimmi nuff!” – Fokus verloren

Kolumne

Große Teile der Fangemeinde des 1. FC Kaiserslautern hadern mit einer Schiedsrichterentscheidung am Samstag in Sandhausen, dem FCK einen vermeintlich korrekten Elfmeter zuzusprechen. Und verlieren so den Fokus auf die wahren Ursachen, die den FCK momentan auf der Intensivstation liegen lassen.

Ich habe mich geärgert in der 62. Minute. In jenem Moment, als Schiedsrichter Rene Rohde dem 1. FC Kaiserslautern doch keinen Elfmeter wegen Handspiels geben wollte. Aber nicht wegen der Entscheidung des Schiedsrichters. Sondern, weil abzusehen war, was nach dem Spiel passieren sollte, falls der FCK wieder einmal nicht als Gewinner vom Feld gehen sollte. „Der Schiedsrichter hat uns betrogen“, „Fußballmafia“, „der korrupte DFB“ und so weiter. Zu großen Teilen war das auch so, was man in den sozialen Netzwerken so lesen konnte.  Weiterlesen →